PRIVACY POLICY

DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR DIE NUTZUNG DER TWELVE X TWELVE-WEBSITE UND -ANWENDUNGEN

Wenn Sie die Dienste und elektronischen Medien von twelve x twelve nutzen, können wir Daten, die Sie identifizieren oder identifizierbar machen (Persönliche Daten), in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie (Policy) erheben, verarbeiten und/oder weitergeben. Darüber hinaus können wir Ihre Persönlichen Daten entweder direkt von Ihnen erhalten, wenn Sie E-Mails an uns senden oder Ihre Persönlichen Daten anderweitig im Rahmen anderer Interaktionen mit uns zur Verfügung stellen, oder indirekt von Dritten, die uns Ihre Persönlichen Daten rechtmäßig zur Verfügung stellen.

Diese Richtlinie soll Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage erheben, speichern, verarbeiten, nutzen und/oder weitergeben. Ferner informieren wir Sie über Ihre Rechte zum Schutz Ihrer Persönlichen Daten.

Diese Richtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert oder aktualisiert werden, um Änderungen unserer Praktiken in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten oder Änderungen des geltenden Rechts zu berücksichtigen. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie sorgfältig zu lesen und diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über eventuelle Änderungen zu informieren, die wir in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Richtlinie vornehmen. Durch die fortgesetzte Nutzung unserer Dienste oder unserer Website erklären Sie sich mit dieser Richtlinie in ihrer jeweils geänderten oder aktualisierten Fassung einverstanden.

Bitte beachten Sie, dass twelve x twelve Ihre persönlichen Daten direkt in dem Land erhebt, in dem Sie ansässig sind, und sie auf Servern in der EU/EEA speichert.

Wir können Ihre Daten auch außerhalb der EU verarbeiten. Unabhängig davon, wo wir sie verarbeiten, werden wir stets die Datenschutzstandards auf EU-Ebene einhalten. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns an: contact@twlvxtwlv.com

Welche persönlichen Daten wir verarbeiten:
Zu den Kategorien personenbezogener Daten, die wir über Sie verarbeiten können, gehören:

Persönliche Daten: Name
Kontaktinformationen: E-Mail-Adresse
Technische Informationen (z.B. Gerätetyp, IP-Adresse)

Wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln:
Wir können personenbezogene Daten über Sie aus den folgenden Quellen sammeln:

  • Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder über andere Kontaktmöglichkeiten kontaktieren;
  • Wenn wir Ihnen Zugang zu unseren Apps gewähren (z. B. wenn Sie sich als Nutzer registrieren);
  • Wenn Sie sich entschieden haben, diese personenbezogenen Daten öffentlich zu machen, einschließlich über Social-Media-Profile;
  • Wenn Sie unsere Websites besuchen oder irgendwelche Funktionen auf oder über unsere Websites nutzen.
  • Wenn Sie unsere Websites besuchen, können Ihr Gerät und Ihr Browser automatisch bestimmte Informationen preisgeben (wie z.B. Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Browsereinstellungen, IP-Adresse, Spracheinstellungen, Datum und Uhrzeit der Verbindung mit einer Website und andere technische Kommunikationsinformationen), von denen einige persönliche Daten darstellen können;
  • Wenn Sie Ihre Visitenkarte abgegeben und uns erlaubt haben, Sie zu kontaktieren

Erstellung von Persönlichen Daten:
Im Zuge Ihrer Interaktion mit twelve x twelve und seinen Produkten und Dienstleistungen können wir auch Persönliche Daten über Sie erstellen, wie z.B. Aufzeichnungen über Ihre Interaktionen mit uns und Details Ihrer Transaktionshistorie.

Für welche Zwecke wir Ihre Persönlichen Daten verwenden: Wir verwenden Ihre Persönlichen Daten, um unsere Dienste bereitzustellen, zu warten und zu verbessern, um Ihnen Zugang zu unseren Apps zu gewähren und Ihnen die Nutzung unseres Produkts und der jeweiligen Plattform zu ermöglichen. Für Marketingzwecke verwenden wir Ihre Persönlichen Daten nur, wenn und solange wir Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung erhalten haben und in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden zusätzlichen gesetzlichen Anforderungen in Ihrer Rechtsordnung.

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nie an Dritte: Darüber hinaus nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Zweck unseres Dienstes darin besteht, Informationen über unser Produkt und etwaige Unternehmensneuigkeiten bereitzustellen. Wenn Sie uns personenbezogene Daten zum Zwecke der Information übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kommunikation erheben, verarbeiten, nutzen und weitergeben.

Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten: Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Verbindung mit den in dieser Richtlinie dargelegten Zwecken können wir uns je nach den Umständen auf eine oder mehrere der folgenden Rechtsgrundlagen stützen:

  • wir haben Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung zu der Verarbeitung erhalten (diese Rechtsgrundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise notwendig oder obligatorisch ist);
  • die Verarbeitung ist im Zusammenhang mit einer vertraglichen Beziehung, die Sie mit uns eingehen, erforderlich;
  • die Verarbeitung ist durch geltendes Recht vorgeschrieben;
  • die Verarbeitung ist notwendig, um die lebenswichtigen Interessen einer Person zu schützen; oder
  • wir ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zum Zwecke der Verwaltung, des Betriebs oder der Förderung unseres Geschäfts haben und dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten überlagert wird.

Wenn wir Drittanbieter in die Erbringung unserer Dienstleistungen und vertraglichen Verpflichtungen einbeziehen und diese Einbindung die Weitergabe von personenbezogenen Daten erfordert, haben wir mit unseren Dritt Verarbeitern Datenverarbeitungsverträge gemäß Art. 28 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") und, soweit erforderlich, weitere angemessene Garantien gemäß Art. 46 - 49 GDPR. Die Liste der Drittanbieter, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, kann per E-Mail an contact@twlvxtwlv.com angefordert werden.

Im Einzelnen können wir bereits folgende Daten Verarbeiter benennen.

MAILCHIMP
To store your personal data, we are working together with “MailChimp”, a service provided by our data processor MailChimp Inc., located in the United States.
For further information, please see MailChimp’s Privacy Policy.

TYPEFORM
Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, arbeiten wir mit "Typeform" zusammen, einem Dienst der Typeform Inc. mit Sitz in Spanien, Barcelona.
Weitere Informationen finden Sie unter Typeform's Privacy Policy.

AWS
Um Ihre digitalen Assets, die zu Ihren persönlichen Daten gehören, zu speichern, arbeiten wir mit “AWS” als zentralisierten Speicherdienstleister zusammen, einem Dienst mit Sitz in den USA. Wir nutzen nur deren Server, welche in Europa stehen.
Weitere Informationen finden Sie unter Amazon’s Privacy Policy.

ARWEAVE
Um Ihre digitalen Assets, die zu Ihren persönlichen Daten gehören, zu speichern, arbeiten wir mit "Arweave" als dezentralem Speicherdienstleister zusammen.
Für weitere Informationen, siehe bitte Arweave's Privacy Policy.

RAMP.NETWORK Für unsere Zahlungen in Fiat und Überweisungen an nutzen wir den Zahlungsdienstleister Ramp.networks mit Sitz in Polen.
Weitere Informationen finden Sie unter Ramp.Networks Privacy Policy.

MAGIC.LINK
Für unsere Authentifizierung per E-Mail, die Ihre private Brieftasche erstellt, nutzen wir die Dienste von Magic Link.
Magic Labs, Inc. hat seinen Sitz in Califonia, USA
Für weitere Informationen, siehe bitte Magic.links Developer private policy

META MASK
Transaktionen, die über unsere Seite initiiert werden, werden von Metamask ermöglicht und betrieben und durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie den Servicebedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Metamask.

Wenn Sie Do Not Track in Ihrem Browser aktiviert haben oder unser Cookie-Banner abgelehnt haben, sammeln wir keine Informationen und lassen die Drittanbieter keine Cookies in Ihrem Browser setzen.

Wenn Sie das Cookie-Banner ablehnen, werden alle von Drittanbieter gesetzten Cookies in Ihrem Browser entfernt. Sie haben auch die Möglichkeit, Cookies in Ihrer Browser-Einstellung zu deaktivieren und Cookies jederzeit von der Festplatte Ihres Computers zu löschen.

Im Allgemeinen können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers oder durch die Installation eines Browser-Add-ons wie Privacy Badger blockieren.

Links zu Drittanbietern: Gelegentlich können wir nach unserem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen Dritter auf unserer Website einbinden oder anbieten. Diese Websites Dritter haben separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir haben daher keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Nichtsdestotrotz versuchen wir, die Integrität unserer Website zu schützen und begrüßen jegliches Feedback zu diesen Websites.

Google Die Anforderungen von Google an die Werbung lassen sich in den Google-Werbegrundsätzen zusammenfassen. Sie werden aufgestellt, um ein positives Erlebnis für die Nutzer zu bieten.
https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=en

Wir verwenden Google-Werbung auf unserer Website. Google, als Drittanbieter, verwendet Cookies, um Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht es, Anzeigen für unsere Nutzer zu schalten, die auf früheren Besuchen auf unserer Website und anderen Websites im Internet basieren. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Google-Anzeigen- und Content-Netzwerks aufrufen.

Wir haben das Folgende implementiert:

Remarketing mit Google AdSense
Berichte über Impressionen im Google Display-Netzwerk
Demografische und Interessensberichte

Wir verwenden zusammen mit Drittanbietern wie Google Erstanbieter-Cookies (z. B. die Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. das hotjar cookie) oder andere Drittanbieter-Kennungen, um Daten über Nutzerinteraktionen mit Anzeigenimpressionen und anderen Anzeigenservicefunktionen im Zusammenhang mit unserer Website zusammenzustellen.

Links zu Geschäftspartner- und Co-Branded-Sites:
Bestimmte auf den twelve x twelve-Websites enthaltene Links können Sie zu Unternehmen weiterleiten, mit denen twelve x twelve Geschäftsbeziehungen aufgebaut hat. Wenn Sie Informationen an eine dieser Co-Branded-Sites oder Partnerunternehmen übermitteln, übermitteln Sie diese möglicherweise sowohl an twelve x twelve als auch an diese Geschäftspartner. Unter keinen Umständen kann twelve x twelve für die Datenschutzpraktiken dieser Geschäftspartner verantwortlich gemacht werden und wir empfehlen Ihnen daher dringend, deren jeweilige Datenschutzrichtlinien zu lesen, da diese von unseren abweichen können.

Ihre Rechte bezüglich des Datenschutzes: Sie haben das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und deren Berichtigung oder Löschung oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen sowie Datenübertragbarkeit zu verlangen. Wenn Sie sich in der EU befinden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Europäischen Datenschutzbehörde einzureichen.

Datenschutz für Kinder: Unser Service richtet sich nicht an Personen unter 18 Jahren ("Kinder").
Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 18 Jahren. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und Sie wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn uns bekannt wird, dass wir personenbezogene Daten von Kindern ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung gesammelt haben, ergreifen wir Maßnahmen, um diese Daten von unseren Servern zu entfernen.

Unsere Kontaktinformationen, Data Controller:
Wenn Sie mit uns in direkter Geschäftsbeziehung stehen, sind wir datenschutzrechtlich Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Abs. 7 GDPR. Für alle Anfragen können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Twelvebytwelve GmbH
Glogauer Str. 6
10999 Berlin
Geschäftsführung: Jan Denecke
Handelsregister: HRB 228493 B
Amtsgericht Charlottenburg

Definitionen: Controller bezeichnet die Stelle, die entscheidet, wie und warum personenbezogene Daten verarbeitet werden. In vielen Rechtsordnungen trägt der Controller die Hauptverantwortung für die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze.

Datenschutzbehörde bezeichnet eine unabhängige öffentliche Behörde, die gesetzlich mit der Überwachung der Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze beauftragt ist.

EWR bezeichnet den Europäischen Wirtschaftsraum.

Personenbezogene Daten bedeutet Informationen, die sich auf eine Person beziehen oder anhand derer eine Person identifizierbar ist. Beispiele für personenbezogene Daten, die wir verarbeiten können, sind oben in dieser Richtlinie aufgeführt.

Verarbeiten, Verarbeiten oder Verarbeitetes bedeutet alles, was mit personenbezogenen Daten geschieht, unabhängig davon, ob es sich um automatisierte oder nicht automatisierte Verfahren handelt, wie z. B. das Sammeln, Aufzeichnen, Organisieren, Strukturieren, Speichern, Anpassen oder Ändern, Abrufen, Abfragen, Verwenden, Offenlegen durch Übermittlung, Verbreiten oder anderweitiges Verfügbarmachen, Abgleichen oder Kombinieren, Einschränken, Löschen oder Vernichten.

Auftrags Verarbeiter ist jede natürliche oder juristische Person, die personenbezogene Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet (mit Ausnahme von Mitarbeitern des für die Verarbeitung Verantwortlichen).

Dienstleistungen bedeutet alle von twelve x twelve angebotenen Dienstleistungen.

Sensible personenbezogene Daten sind personenbezogene Daten über Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, körperliche oder geistige Gesundheit, Sexualleben, tatsächliche oder vermeintliche Straftaten oder Strafen oder sonstige Informationen, die nach geltendem Recht als sensibel gelten können.

Cookie Policy:
We use a number of different cookies on our site. If you do not know what cookies are, or how to control or delete them, then we recommend you visit http://www.aboutcookies.org for detailed guidance.

The list below describes the cookies we use on this site and what we use them for. Currently we operate an ‘implied consent’ policy which means that we assume you are happy with this usage. If you are not happy, then you should either not use this site, or you should delete the cookies having visited the site, or you should browse the site using your browser’s anonymous usage setting (called “Incognito” in Chrome, “InPrivate” for Internet Explorer, “Private Browsing” in Firefox and Safari etc.)

First Party Cookies: These are cookies that are set by our solution directly.

twelve x twelve: We use cookies for the user session and also for the language selection detection.

Google Analytics: We use Google Analytics to collect information about visitor behavior on our website. Google Analytics stores information about what pages you visit, how long you are on the site, how you got here and what you click on. This Analytics data is collected via a JavaScript tag in the pages of our site and is not tied to personally identifiable information. We therefore do not collect or store your personal information (e.g. your name or address) so this information cannot be used to identify who you are.

You can find out more about Google’s position on privacy as regards its analytics service at http://www.google.com/intl/en_uk/analytics/privacyoverview.html

Hotjar: We use Hotjar in order to better understand our users’ needs and to optimize this service and experience. Hotjar is a technology service that helps us better understand our users’ experience (e.g. how much time they spend on which pages, which links they choose to click, what users do and don’t like, etc.) and this enables us to build and maintain our service with user feedback. Hotjar uses cookies and other technologies to collect data on our users’ behavior and their devices. This includes a device's IP address (processed during your session and stored in a de-identified form), device screen size, device type (unique device identifiers), browser information, geographic location (country only), and the preferred language used to display our website. Hotjar stores this information on our behalf in a pseudonymized user profile. Hotjar is contractually forbidden to sell any of the data collected on our behalf.

For more information, please see Hotjar’s Privacy Policy.

Stripe: We use Stripe as a payment provider and Stripe sets cookies to ensure that their services function properly, detect and prevent fraud, understand how visitors use and engage with their site and analyze and improve services.

For information please visit Stripe’s Cookie Policy site and their Privacy Policy Site.

Third Party Cookies
These are cookies set on your machine by external websites whose services are used on this site. Cookies of this type are the sharing buttons across the site allow visitors to share content onto social networks. Cookies are currently set by Twitter, Facebook, Instagram. In order to implement these buttons, and connect them to the relevant social networks and external sites, there are scripts from domains outside of our website. You should be aware that these sites are likely to be collecting information about what you are doing all around the internet, including on this website.

You should check the respective policies of each of these sites to see how exactly they use your information and to find out how to opt out, or delete, such information.

We also use a session cookie to remember your log-in for you and which language you have selected so we can remember that for your next visit. These we deem strictly necessary to the working of the website. If these are disabled then various functionality on the site will be broken.

Stand: Januar 2022